Die Erpressung

Vor drei Annos hatte ich mit einer Frau ungeschützten Verkehr, die ich über korrespondierende Portal Seiten gebucht habe.

Einen Monat später meldete sie sich und teilte mir mit, sie sei schwanger sie wolle das Kind behalten und drohte mir. Außerdem benötige ich Unterstützung während der Aufklärung der Tatsache, das meine letzte Partnerin zwei Männer zu gleichen Zeit hat. Genauere Wissen und Hintergründe sind besser in einem persönlichen Gespräch mit mir zu erläutern.
Ich habe das zu Beginn bezweifelt.

Das ganze ging etliche Monate hin und her. Ich bot ihr Kapital für eine Abtreibung, welches Sie annahm. Letztlich teilte sie mir mit, sie wolle das Kind behalten, da sie mit (angeblich) 38 Annos kaum noch eine Chance auf Kinder sieht. Da ich überdies eine Angehörige habe, bat ich sie, meine Verwandschaft nicht zu zerstören. In letzter Konsequenz ließ sie sich auf ein Treffen ein, unter der Voraussetzung, ich würde ihr Devisen geben. Ich ließ mich darauf ein. Sie präsentierte sich mit einem Schwangerschaftsbauch, von dem ich bisweilen nicht weiß ob er unverfälscht oder künstlich war. Sie präsentierte nichtsdestominder keinen Mutterschaftspass oder ähnliches, um die Schwangerschaft zu beweisen. Ebenfalls teilte sie mir mit, es würden Zwillinge.
Nach gut einem Jahr Ruhe meldete sie sich aufs Innovative bei mir und erpresst mich dieser Tage turnusmäßig.

Ich habe viele Versuche unternommen, um die Identität der Frau herauszufinden. Dazu ermittelte ich allzeit mehr Ungereimtheiten, landete allerdings unterm Strich in einer Sackgasse. Ich kenne weder den wahren Namen, noch die Anschrift der Frau. Ich habe lediglich eine Handynummer. Über jene Zahl habe ich einen Namen und eine Anschrift misst. Ich glaube trotz alledem, dass beide falsch sind. Kurz nachdem die Erpressung begann, wechselte die Frau die Handynummer. Mittels Anfrage beim Einwohnermeldeamt habe ich erkannt, dass an der besagten Adresse keine Person mit dem auf das Funktelefon registrierten Namen gemeldet ist oder war. Genauso habe ich eine Kontonummer. Ich habe festgestellt, dass dieses Konto zu einem 29 jährigem Mann gehört, der faktisch Privatinsolvent ist. Interessanterweise hat er alleine Zwillinge.

Es scheint, als ob wir nicht das finden konnten, wonach du gesucht hast. Möglicherweise hilft eine Suche.

Open chat