5 gängige Arten von Finanzbetrug

von Detektei Reimann

Finanzieller Betrug liegt vor, wenn ein Opfer vom Täter dazu verleitet wird, einer Transaktion zuzustimmen oder sich auf eine Transaktion einzulassen, die das Versprechen der Lieferung von Waren, Dienstleistungen oder anderen Finanzinstrumenten beinhaltet. Der Haken an der Sache ist jedoch, dass der Täter nie die Absicht hatte, seinen Teil der Transaktion zu erfüllen. Sobald das Geld den Besitzer wechselt, steht das Opfer möglicherweise mit leeren Händen da.

Es gibt jedoch Möglichkeiten, um zu verhindern, dass ahnungslose Menschen zu Opfern werden. Oder, im Falle eines abgeschlossenen Finanzbetrugs, können sie eine Detektei beauftragen, um herauszufinden, wie der Betrug überhaupt durchgeführt wurde und wer dafür verantwortlich ist.

Ein Ermittler für Finanzbetrug der Detektei Reimann kann dabei helfen, Vorsichtsmaßnahmen zu ergreifen, bevor sie einen Vertrag unterschreiben, und er kann auch dabei helfen, Beweise zu finden, für den Fall das Sie bereits Opfer eines Betrugs geworden sind.

Wie Ermittlungen, die von der Detektei Reimann durchgeführt wurden, zeigen, gibt es mehr als eine Möglichkeit, einen Finanzbetrug zu begehen – nämlich mehrere. Hier sind einige von ihnen.

Bestechung

Unter Bestechung versteht man das Anbieten von Bargeld oder anderen Wertgegenständen an eine Person, um deren Entscheidungen zu beeinflussen, die sich auf das Unternehmen auswirken könnten. In der Regel wird dies von der Partei angeboten, die in der Situation am meisten zu verlieren oder zu gewinnen hat und daher alles tun würde, um das zu sichern oder zu verbessern, was sie derzeit hat.

Identitätsdiebstahl

Heutzutage ist praktisch jeder, der online präsent ist, dem Risiko ausgesetzt, Opfer eines Identitätsbetrugs zu werden. Das kann so einfach sein wie die Abbuchung eines Artikels, den Sie nicht gekauft haben, oder so schwerwiegend wie die Verwendung Ihrer persönlichen Daten wie der Bankverbindung ohne Ihr Wissen und Ihre Zustimmung.

Was die Sache noch gefährlicher macht, ist die Tatsache, dass die Täter, da sie über Ihre persönlichen Daten verfügen, im Grunde alles damit machen können, nicht nur einkaufen. In einigen extremen Fällen sind Einzelpersonen aufgrund der plötzlich angehäuften Schulden, von denen sie nichts wissen, nun aber unaufhörlich von Inkassobüros bedrängt werden, aufgeschmissen.

Veruntreuung

Unterschlagung liegt vor, wenn Geld von der Quelle auf ein anderes Konto umgeleitet wird, das nichts mit dem Geschäftsbetrieb zu tun hat. Diese Art von Straftat verkörpert eindeutig, was es bedeutet, eine Straftat zum persönlichen Vorteil zu begehen.
Veruntreuung muss nicht unbedingt schnell geschehen. In der Regel zieht sie sich über einen langen Zeitraum hin, ohne dass der Eigentümer der veruntreuten Gelder etwas davon weiß.

Veruntreuung von Geldern

Während es sich bei der Veruntreuung um die Umleitung von Geldern handelt, wird bei der Unterschlagung zu Unrecht der Besitz von Geldern beansprucht. Dies kann der Fall sein, wenn eine andere Partei Geld oder Schecks in ihren Besitz bringt, die nicht für sie bestimmt sind. Dann schreibt er das Geld auf sein Konto ein, obwohl er genau weiß, dass es ihm nicht gehört.

Ponzi-Schema

Ponzi-Schemata sind eine Art von Betrug, bei dem es darum geht, neue Investoren zu gewinnen, die das „Geschäft“ machen. Sobald sie anfangen, Geld zu verdienen, und sei es noch so gering, wird ein Teil davon an die alten Mitglieder ausgezahlt. Der Haken an der Sache ist also, dass sie behaupten, je mehr Mitglieder man in die Organisation einbringt, desto besser sind die Aussichten für den Neuling, ebenfalls erfolgreich zu sein.

Es gibt jedoch verräterische Anzeichen dafür, dass ein Geschäftsmodell ein Schneeballsystem sein könnte. Sie könnten Ihnen eine hochkomplexe Strategie präsentieren, nicht registrierte Investitionen tätigen und vieles mehr.

Wie kann ein Privatdetektiv helfen?

Wenn Sie verhindern wollen, dass Sie in die Falle des Finanzbetrugs tappen, dann ist die Durchführung von Finanzbetrugsermittlungen der Detektei Reimann eine der effektivsten Möglichkeiten, sich zu schützen. Ein Privatdetektiv kennt die ersten Schritte bei der Beurteilung eines Falles und kann so bestimmen, welche Art von Untersuchung er durchführen sollte. Sie sind auch sehr geschickt in der Anwendung von Fertigkeiten, um erfolgreich die benötigten Informationen zu erhalten, ohne dabei aufzufliegen.
Sie können für Sie feststellen, ob die Person, die Gegenstand der Ermittlungen ist, tatsächlich vertrauenswürdig ist.

Weitere Beiträge

Fahrzeugermittlung durch Detektive der Detektei Reimann
Detektei Reimann

KFZ Halter ermitteln

KFZ Halter ermitteln – wem gehört dieses Auto? Es gibt Situationen im Leben, da möchten Sie unbedingt herausfinden, wem ein ganz bestimmtes Autokennzeichen gehört. Die

Weiterlesen »
You cannot copy content of this page